Call for Content

callforcontent_logo

Der ASQF – Das Expertennetzwerk

Ziel des ASQF ist das Vernetzen von Experten und der Austausch und die Vermittlung von Wissen und Expertise. Unsere Mitglieder sind in einem offenen Geben und Nehmen immer auf der Suche nach innovativen Lösungen und dem Erfahrungsaustausch, um in einem sich immer schneller entwickelnden technischen, aber auch gesellschaftlichen Umfeld, erfolgreich zu sein. Der ASQF ist die Plattform für diesen Austausch. Dabei spielt Vielfalt eine große Rolle und wir freuen uns, dass sowohl Start-Ups als auch etablierte Unternehmen vom KMU bis zum Global Player sowie Forschung und Lehre in unserem Netzwerk vertreten sind.

Was ist der Call for Content?

Der ASQF ist das Netzwerk von Experten aus unterschiedlichsten Bereichen. Ziel ist es, das Potenzial und die Reichweite dieses Kompetenznetzwerks über die etablierten ASQF-Veranstaltungen und  ASQF-Days der Fachgruppen hinaus, in einer weiteren Dimension, auszubauen. 

Mit dem Call for Content möchte der ASQF Mitgliedern und Stakeholdern ermöglichen, den fachlichen Diskurs auf verschiedensten Kanälen anzustoßen und zu führen. Dafür suchen wir Beiträge, Meinungen, Whitepapers, Artikel o.Ä. Eingereichte Beiträge werden inhaltlich auf Qualität  geprüft. Es ist dabei nicht entscheidend, ob Sie schon ASQF-Mitglied sind – wobei wir uns natürlich sehr freuen, Sie als Mitglied begrüßen zu dürfen. Kern der veröffentlichten Inhalte sollen das Wissen, die Relevanz, die inhaltliche Qualität und die fachliche Kompetenz sein.

Schritte bis zur Veröffentlichung

Tipps zum Aufbau

 

  • Überschrift max. aus 6 Wörtern
  • Absätze sorgen für Übersicht im Artikel (v.a. auf mobilen Endgeräten liest sich der Artikel mit Absätzen besser)
  • Verwenden Sie Zwischenüberschriften
  • Je länger der Artikel ist, desto mehr „Backlinks“ werden gesetzt; Außerdem werden längere Artikel vor kürzeren gelistet bei Suchanfragen von Google & Co

Quelle

Organisatorische Hinweise

 

  • Bilder können im Artikel eingebaut werden; sie sind mit Quellen zu versehen
  • Der Artikel ist fachlich bzw. wissenschaftlich zu schreiben.
  • Im Artikel sind keine Produkt- oder Dienstleistungslösungen darzustellen. Sie haben die Möglichkeit diese Information in dem Bereich „Über den Autor“ zu platzieren. Neben dieser Information sind dort Foto, Kurzvita & Arbeitshintergund des Autor (ca. 500 Zeichen) vorgesehen.
????????????????????????????????????
callforcontent_logo_weiß
arminmetzger.bearbeitet_neu

Kontakt

Tobias Nowack

Vereinsreferent marketing

tobias.nowack@asqf.de

+49 (0) 331 23 18 10 68

urban-617277_1920

Kontakt

Armin Metzger

Direktor ASQF

armin.metzger@asqf.de

+49 (0) 331 23 18 10 68

Call for Content Newsletter

 

Möchten Sie immer auf dem aktuellsten Stand beim „Call for Content“ sein?

Tragen Sie sich in den „Call for Content“-Newsletter ein und erhalten Sie alle Informationen über

  • neue Artikel
  • Gesuche von Artikeln zu spezifischen Themen
  • Informationen rund um den ASQF-Blog
Firma
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Ihre Nachricht*
*Pflichtfelder