FG Software Test NRW: Exploratives Testen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FG Software Test NRW: Exploratives Testen

Januar 30 @ 18:00 - 21:00 CET

THOMAS RINKE – “Exploratives Testen lernen – Horizonte erweitern”

Die Veranstaltung gliedert sich in zwei Teile. Zunächst möchte ich in meinem Vortrag „Exploratives Testen lernen – Horizonte erweitern“ meinen Weg vom rein Testfall-orientierten Test zum explorativen Test darstellen. Im zweiten Teil möchte ich dann exploratives Testen mit euch erleben und einen Austausch moderieren.

Abstract
Vor etwa 12 Jahren begann meine Testkarriere als Consultant. Ich hatte einen starken Fokus auf strukturiertem Testentwurf. Exploratives Testen war das andere Testen, dass es auch gab, und mit dem man sich 10 Minuten im Rahmen des ISTQB Foundation Levels beschäftigt hat. Vor etwa fünf Jahren habe ich den Begriff „Exploratives Testen“ verwendet als ich eher Checklisten statt expliziter Testfälle geschrieben habe. Heute fühlt sich das wie der erste Schritt in Richtung exploratives Testen an, aber die Idee des Lernens und Erforschens war noch nicht wirklich ausgeprägt. Vielmehr war es eine Möglichkeit, unnötige Testdokumentation zu reduzieren.

In 2016 nahm ich an einem Workshop zum Explorativen Testen teil, der mir ein klareres Bild vermittelte. Aber erst in 2018 begann ich wirklich damit, exploratives Testen zu lernen. Willst du wissen wo ich heute stehe? In meinem Vortrag werde ich mein aktuelles Verständnis von explorativem Test teilen und meine Reise darstellen. Dazu werde ich auf einige bedeutungsvolle Ereignisse eingehen und auch darstellen, was alles zu meinem Lernen beigetragen hat. Ich werde die Rolle meiner Kollegen und der globalen Test-Community herausstellen und auch das Lernen von Testen mit dem Lernen von Poker in Verbindung bringen.

Ich hoffe, mein Lernen inspiriert andere, ihr exploratives Testen zu verbessern.

Der Redner – Thomas Rinke
Thomas Rinke ist Software Engineer mit Schwerpunkt Software-Test bei der ista International GmbH. Er arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich des risikobasierten Testens und anschließend als Presales- und Professional Service Berater und Trainer. 2011 wechselte er zur ista International GmbH und war Team Manager Software Test. Während der Einführung des Scaled Agile Framework wurde er Software Engineer und arbeitet heute als Software-Tester im System Team, wobei er sich auf plattformübergreifende End-to-End-Tests konzentriert. Er ist gelegentlicher Referent und seit 2015 Mitglied des German Testing Day Conference Boards.

Jetzt anmelden!

Vorname*

Nachname*

PLZ*

Ort

Land

Firma

E-Mail*

Wünschen Sie ein paar Tage vor beginn der Veranstaltung eine Erinnerungs-Mail? Der Umgang mit meinen personenbezogenen Daten (Datenschutz) seitens des ASQF e.V. ist mir bekannt.*
Ja!Nein!

Ich möchte monatlich ein bis zwei Mal über andere Veranstaltungen und Themen des ASQF e.V. in meiner Region informiert werden. Mein Einverständnis zum Erhalt des Newsletters kann ich jederzeit widerrufen. Der Umgang mit meinen personenbezogenen Daten (Datenschutz) seitens des ASQF e.V. ist mir bekannt.*

Ich möchte monatlich ein bis zwei Mal über aktuelle Veranstaltungen und Themen des ASQF e.V. informiert werden. Mein Einverständnis zum Erhalt des Newsletters kann ich jederzeit widerrufen. Der Umgang mit meinen personenbezogenen Daten (Datenschutz) seitens des ASQF e.V. ist mir bekannt.*

Details

Datum:
Januar 30
Zeit:
18:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

ista International GmbH
Luxemburger Str. 1
Essen, 45131 Deutschland
+ Google Karte