FG Automatisierung Franken

Über uns

Die Ziele der Fachgruppe Automatisierung sind Sichtung, Evaluierung und Know-How-Transfer von qualitätssichernden Maßnahmen für Software im Automatisierungsbereich sowie der Aufbau eines Kompetenznetzwerkes zu Fragen der Software-Entwicklung und -Nutzung für die Automatisierung.

Die FG Automatisierung leistet einen Beitrag zur Qualitätssicherung und zur Weiterentwicklung von Software in der Automatisierung. Sie bildet ein Kompetenznetzwerk Software für Firmen im »Automation Valley« in der Region Nordbayern. Software Entwicklung und Nutzung innerhalb der Automatisierung sowie Evaluation und Wissenstransfer werden gefördert.

Hierzu lädt die FG Automatisierung regelmäßig zu Vorträgen, Symposien und Projekten ein. Im Mittelpunkt stehen die Themen Qualität, Effizienz, Ergonomie, Flexibilität und Zuverlässigkeit von Software, speziell in der Automatisierung.

Support

Kontakt

Michael Sperber

Michael Sperber

Fachgruppenleiter

Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

FG Automotive

Franken

Über uns

Die Fachgruppe Automotive versteht sich als Kompetenznetzwerk von Experten und interessierten Personen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Anwendung.

Die Fachgruppe bietet für den Themenbereich Automotive ein Informations- und Diskussionsforum mit den Zielen

  • Förderung von Kompetenzaufbau
  • Wissenstransfers und Informationsaustausch.

Der Arbeitsschwerpunkt liegt nicht nur in der Informationsdarstellung, sondern in der intensiven Auseinandersetzung mit

  • aktuellen Themen und innovativen Ansätzen
  • thematischen Brennpunkten
  • bereichsübergreifenden Aspekten und
  • Standardisierungen und Integration.

Ziel soll es sein, das Thema Automotive neben dem Thema Medizin in der Metropolregion und darüber hinaus zu platzieren und in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.

Support

Kontakt

Florian Prester

Florian Prester

Fachgruppenleiter

Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

FG Digital Health

Franken

Über uns

Die Fachgruppe Digital Health bietet allen Interessenten ein Netzwerk kompetenter Vertreter der Branche, das sich aus Herstellern, Dienstleistern, Anwendern, Wissenschaftlern und Dozenten zusammensetzt.

Die Ziele der Fachgruppe sind dabei

  • über aktuelle Trends in der Qualitätssicherung medizinischer Software zu informieren,
  • den Firmen- und Bereichsübergreifenden Erfahrungs- und Informationsaustausch zu fördern,
  • sowie ein reichhaltiges und kostenloses Weiterbildungsangebot anzubieten.

Hierzu lädt die Fachgruppe Digital Health regelmäßig zu Vorträgen und Symposien ein.

Thematisch befasst sich die Fachgruppe mit allen Themen rund um Qualitätssicherung von Software in der Medizintechnik.

Diese sind u.a.

  • medizinspezifische Aspekte der Software-Entwicklung und Software-Qualitätssicherung
  • Good Practices & Vorgehensmodelle
  • Normen, Standards & alles andere rund um das Thema ‘Regulatory Affairs’
  • Aspekte beim Einsatz von Software in der Produktion und der Qualitätssicherung von Medizinprodukten
  • Outsourcing von IT-Dienstleistungen
  • Betrieb aktiver Medizinprodukte
  • Software in Krankenhäusern und Arztpraxen
  • Software in der Pharma-Branche

Bei allen Veranstaltungen sorgen wir für eine hohe Qualität der Vorträge und Diskussionen, sowie eine angenehme, freundliche Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei unseren kommenden Veranstaltungen.

Support

Kontakt

Felix Winter

Felix Winter

Fachgruppenleiter

Florian Gabsteiger

Florian Gabsteiger

stv. Fachgruppenleiter

Termine

FG Mobile Devices & Apps

Franken

Über uns

Diese Fachgruppe dient dem fachlichen und technischen Know-how-Austausch rund um mobile Devices (mobile Geräte, mobile App-Entwicklung, mobile App-Testing).

Mobile Devices und Apps sind innerhalb weniger Jahre zu einem Multi-Milliarden-Markt geworden. Für Hersteller ergeben sich neue Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen und Risiken. So hängt der (wirtschaftliche) Erfolg einer mobilen App beispielsweise direkt mit ihrer Qualität zusammen. Gute Apps werden von Nutzern positiv bewertet und steigen dadurch im App-Store Ranking. Apps schlechterer Qualität hingegen haben durch die große Konkurrenz kaum eine Chance, wahrgenommen zu werden. Die ASQF-Fachgruppe „Mobile Devices & Apps“ will hier der Unsicherheit begegnen und dem wachsenden Bedarf nach Wissensauf- und -ausbau gerecht werden.

Kontakt

Gregor Kluge

Fachgruppenleiter

Steffen Schild

Steffen Schild

stv. Fachgruppenleiter

Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

FG People, Projects & Processes

Franken

Über uns

Die Fachgruppe Projektmanagement hat den Aufbau eines Netzwerkes für IT-Projektleiter aus allen Branchen zum Ziel.
Zudem wurde in den vergangenen Jahren das Zertifikat „ASQF Certified Professional for Projectmanagement“ weiterentwickelt, welches Best Practices und internationale Standards des Projektmanagements vereint.

Im November 2018 hat sich aus dem Zusammenschluss der regionalen Fachgruppe Projektmanagement Franken mit der Fachgruppe Agilität Franken eine neue Fachgruppe gegründet: „People, Projects, Processes“ (π3 ).

Die Inhalte sind die verschiedenen Disziplinen eines professionellen Projektmanagements, d.h. Projektstrukturierung, -planung, -controlling, Risiko- und Konfliktmanagement, Kundenansprache und Teamkommunikation sowie Ressourcenplanung in komplexen IT-Projekten, aber auch Vorgehensmodelle und Projektqualitäts-Management.

Support

Kontakt

David Uhlenberg

David Uhlenberg

Fachgruppenleiter

Thomas Oedinger

Thomas Oedinger

stv. Fachgruppenleiter

Termine

FG Safety & Security Franken

Über uns

Die FG Safety Rhein-Main wurde 2009 gegründet und seither von Marco Schuster und Vera Gebhardt betreut. Rasch folgte die Fachgruppe Safety in Franken unter der Leitung von Bernhard Sechser und inzwischen ist die Erweiterung auf Safety & Security gelungen.

Funktionale Sicherheit und IT-Sicherheit beeinflussen sich gegenseitig und müssen mindestens nach dem Stand der Technik und auf Basis der aktuellen gesetzlichen Vorschriften behandelt werden. Die oft konkurrierenden Schutzziele müssen über verschiedene Disziplinen, in unterschiedlichen Branchen, für diverse Produkte und deren Varianten erreicht und eingehalten werden.

Unsere Fachgruppe bietet hierzu die fachliche Plattform um Themen, Probleme, Ideen und Lösungen offen anzusprechen und gemeinsam zu diskutieren. Hinzu kommen wertvolle Netzwerkkontakte und die Erstellung und Überlassung von Fachbeiträgen bei unseren Fachgruppentreffen.

Wir stellen konsequent notwendige Techniken, erfolgreiche Entwicklungsvorgehen/Produktionsvorgehen, Methoden für die Erreichung von Compliance bzgl. Sicherheitsstandards, anerkannte Testverfahren sowie Projektbeispiele aus der Praxis, den Mitgliedern und Teilnehmern vor.

Themenwünsche und Terminanfragen für Events nehmen wir sehr gerne entgegen und reagieren auf Anfragen mit konkreten Umsetzungsideen.

Support

Kontakt

Bernhard Sechser

Bernhard Sechser

Fachgruppenleiter

Frank Poignée

Frank Poignée

stv. Fachgruppenleiter

Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

FG Software Test

Franken

Über uns

Die ASQF Fachgruppe Software Test Franken versteht sich als Netzwerk für Interessierte und Expert:innen rund um das das Thema Software Qualitätssicherung in der Region Franken.

Wir organisieren regelmäßig Fachgruppentreffen und einmal jährlich die Quality Night Franken. Dabei behandeln wir u.a. diese Themen rund um das Gebiet Software Testing:

  • Qualitätssicherung in der Cloud
  • Testing im IoT-Umfeld
  • Test Automation
  • Machine Learning uvm.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei unseren Events. Melden Sie sich gerne, wenn Sie sich direkt inhaltlich einbringen möchten.

Kontakt

Julia Schneider

Julia Schneider

Fachgruppenleiterin

Utz Winter

Utz Winter

stv. Fachgruppenleiter

Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.