Webseite Deutsche Bundesbank

Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr.


Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr.

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Informationstechnologie (IT) in unserer Zentrale in Frankfurt am Main ein IT Security Architect (m/w/d) Web

Die Abteilung „IT-Plattformmanagement Web“ mit ca. 150 Mitarbeiter*innen – verteilt auf die Standorte Frankfurt am Main, München, Hannover, Stuttgart und Düsseldorf – unterstützt die Fachabteilungen bei der Entwicklung und Betreuung von Web-Anwendungen. Das Serviceangebot erstreckt sich von der Beratung über die Auswahl bis zur Umsetzung rund um die Plattform Web.

Ihre Aufgaben

Als IT Security Architect (m/w/d) im Bereich Web ergänzen Sie die Abteilung „IT-Plattformmanagement Web“ und übernehmen die Gestaltung der für die Entwicklungslinie Java in der Bundesbank spezifisch geltenden Regelungen und Rahmenbedingungen der IT-Sicherheit. Dabei definieren und etablieren Sie Regelwerke zur IT-Sicherheit hinsichtlich Organisation, Prozesse und Technik und entwickeln diese weiter. Sie übernehmen die Planungen und Umsetzung der IT-Cyber-/Sicherheitsstrategie innerhalb der Abteilung „IT-Plattformmanagement Web“ sowie von Maßnahmen und Regelungen zur IT-Sicherheit. Darüber hinaus vertreten Sie die Abteilung in Gremien und AGs zur IT-Sicherheit und beraten die Abteilungsleitung in IT-Sicherheitsthemen. Des Weiteren bringen Sie Ihre Expertise in der Unterstützung der Entwicklungsstellen im Rahmen des IT-Risikomanagementprozesses sowie der Umsetzung des Regelwerks zur IT-Sicherheit ein.

Ihr Profil

-Akkreditierter Master- oder gleichwertiger Studienabschluss der Informatik oder naturwissenschaftlicher Studiengänge mit IT-Schwerpunkt
-Mehrjährige Berufserfahrungen und sehr gute Kenntnisse in der Programmierung in Java und der Konzeption von Anwendungsarchitekturen sowie der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen
-Sehr gute Kenntnisse von IT-Sicherheitsstandards und -vorgaben (z. B. BSI-Grundschutz)
-Kenntnisse in Methoden der strukturierten Anwendungsanalyse
-Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, praxisorientierte Problemlösungskompetenz, Konfliktfähigkeit, sicheres Auftreten sowie gutes Verhandlungs- und Organisationsgeschick
-Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung hinsichtlich der Sicherheitsfragen der Web-Entwicklung
-Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot 

Neben verantwortungsvollen Aufgaben in einem agilen Umfeld bieten wir attraktive Beschäftigungsbedingungen wie beispielsweise eine unbefristete und krisensichere Anstellung mit langfristiger Perspektive, 30 Urlaubstage, ein kostenloses Jobticket, Homeoffice-Möglichkeiten, eine zeitgemäße IT-Ausstattung (Laptop, Smartphone) sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 13 zuzüglich einer Bankzulage. Eine Verbeamtung ist grundsätzlich möglich. Ein bestehendes Beamtenverhältnis (bis A 15) kann ggf. fortgeführt werden. Bei uns erwarten Sie ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, Programme zur persönlichen Entwicklung sowie flexibel planbare Arbeitszeiten zur Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance. Wir erwarten die Bereitschaft, sich einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) zu unterziehen.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. Ihre Fragen rund um die Ausschreibung und Ihre Bewerbung beantwortet Ihnen gerne Herr Marco Rondinella, Telefon 069 9566-4012 bzw. 069 9566-34012. Ansprechperson für Ihre fachlichen Fragen ist Herr Thomas Rühlemann, Telefon 069 9566-8645.
Weitere Informationen über den Arbeitgeber Bundesbank finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 14. August 2022 unter Angabe der Kennziffer 2022_0663_02.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.bundesbank.de.